ICW® Rezertifizierungskurse

Ausbildung auf höchstem Niveau

  • Teilnahme an analogen und digitalen Fortbildungsformaten
  • Digitale Wednesday Talks (1,5 Stunden / 2 ICW®-Punkte)
  • Aktuelle Themen von super Referenten aus der Praxis

 

Alle Kursinformationen auf einen Blick

> ICW® Rezertkurse

  • Rechtliche Grundlagen (27. April 2022)
  • Ulcus cruris, Kompressionsworkshop und Dekubitus versus IAD, Vor-Ort-Seminar (11.05.2022)
  • Ulcus cruris, Kompressionsworkshop und Wunddokumentation, Vor-Ort-Seminar (25.05.2022)
  • Wunden am Stoma (25.05.2022)
  • Dekubitus versus IAD und Palliative Wundversorgung, Vor-Ort-Seminar (08.06.2022)
  • Herausforderung Wundversorgung im Alltag: Dekubitus versus IAD, Vor-Ort-Seminar (15.06.2022)
  • Finanzierung in der Wundversorgung (22.06.2022)

Werde Campus-Referent

Wir freuen uns über alle Wundexperten und Fachleute, die als Referenten für den medicops Campus tätig werden wollen.















    Ich habe den Datenschutzhinweis gelesen und stimme diesem zu.*
    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


    Stimmen der Kursteilnehmer

    Aktuelle Termine

    21.04.2022 / 08.00-16.30 Uhr

    Infektmanagement
    Referentin: Ulrike Wesenberg

     

    27.04.2022 / 08.00-16.30 Uhr

    Ulcus cruris
    Referent: Jochen Siebert

    ICW® Rezertifizierungskurse

    Flexibel lernen und Fortbildungspunkte sammeln

    Die gemeinsame Zertifizierungsstelle von ICW und PersCert TÜV hat seit 2008 die Zertifikate auf fünf Jahre befristet. Damit sollen die Aktualität des Wissens und die fachliche Qualifizierung der Seminarabschlüsse gesichert werden. Alle Absolventen müssen pro Jahr mindestens 8 Fortbildungspunkte nachweisen. Die fünf Jahre zählen ab dem Gültigkeitsdatum, das auf dem Zertifikat vermerkt ist. Frischen Sie Ihr Wissen mit unseren Online-Seminaren oder unseren analogen ICW® Rezertifizierungskursen auf.

    Unterrichtsumfang

    Kurskalender

    Kursgebühren

    ICW® Rezertifizierungskurse

    Unterrichtsumfang

    Analoge ICW® Rezertifizierungsseminare haben einen Unterrichtsumfang von 8 Unterrichtsstunden à 45 Minuten. In diesem Rahmen können Sie die pro Jahr notwendigen 8 ICW® Fortbildungspunkte erwerben. Wir haben auch Online-Seminare für die ICW® Rezertifizierung entwickelt, die es Ihnen ermöglichen, bequem und flexibel in den Abendstunden jeweils 2 ICW® Fortbildungspunkte zu erwerben. Dies jeweils von 17.00 – 18.30 Uhr  zu aktuellen Fachthemen.

    ICW® Rezertifizierungskurse

    Kurskalender

    medicops Campus, die Schulungsakademie aus dem Hause medicops, hat für Sie einen interessanten Veranstaltungskalender 2021 mit exzellenten Referenten und Fachthemen in frischen Formaten wie dem Wednesday Talk zusammengestellt. Mit dem neuen automatisierten Anmeldeprozess ist es für Sie noch einfacher und angenehmer, die notwendigen ICW® Fortbildungspunkte zu erwerben.

    ICW® Rezertifizierungskurse

    Kursgebühren

    Die Teilnahmegebühr für ein Online-Seminar beträgt 30 Euro. Dieses beinhaltet 2 ICW® Rezertifizierungspunkte. Die Rechnungsstellung erfolgt automatisch nach der Anmeldung. Die Zusendung des Online-Links erfolgt nach Erhalt der Teilnahmegebühr. Analoge Rezertifizierungs-Seminare werden mit 90 Euro in Rechnung gestellt. Diese beinhalten 8 ICW® Rezertifizierungspunkte. Die Rechnungsstellung erfolgt automatisch nach der Anmeldung. Der Versand der Informationen und Unterlagen zum Kurs erfolgt nach Erhalt der Teilnahmegebühr.

    Wie komme ich zu meiner Wunsch-Rezertifizierung?

    1.
    medicops Campus Schulungskalender
    2.
    Passenden Schulungstermin finden
    3.
    Schulung buchen und beim Kurs dabei sein

    Stimmen der Kursteilnehmer

    Gute Gründe für medicops Campus

    • Erfahrung und Expertise

      Wir haben einen ausgezeichneten Pool an erfahrenen Referenten. Sowohl erfahrene medicops Mitarbeiter als auch Referenten, welche schon lange in Praxis, Klinik und Pflegediensten tätig sind, füllen die ICW® Rezertifizierungskurse mit Fachwissen und interessanten Inhalten.

    • Fairer Preis

      medicops Campus ist ein Schulungsanbieter, der die ICW® Rezertifizierungskurse zu einem fairen Preis anbietet. Die Kosten für ein Online-Seminar belaufen sich auf 30 Euro (2 ICW® Rezertifizierungspunkte). Präsenzkurse bieten wir zu einem Preis von 90 Euro an (8 ICW® Rezertifizierungspunkte).

    • medicops Campus begleitet Sie weiter

      medicops begleitet Schulungsteilnehmer auch nach dem Absolvieren der ICW® Rezertifizierungskurse mit Wundversorgungswissen und Fachkompetenz weiter. Egal, ob es sich um die Praktikumsvermittlung, Fallbesprechung, oder auch die konkrete Entlastung im Berufsalltag handelt. Bei uns sind Sie immer gut versorgt.

    Häufig gestellte Fragen

    Gibt es ein vorgegebenes, verpflichtendes Format für die ICW® Rezertifizierungskurse?

    Neben analogen ICW® Rezertifizierungskursen haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe von Online-Seminaren Ihre ICW® Rezertifizierungspunkte zu erwerben. Online-Seminare sind allerdings anders aufgebaut als Präsenzkurse. Sie dauern in der Regel nur 1,5 Stunden und werden mit 2 ICW® Punkten belohnt.

    Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf ICW® Rezertifizierungskurse?

    Falls es Ihnen aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich ist, ein bereits geplantes Rezertifizierungs-Seminar wahrzunehmen, so können Sie die erforderlichen Rezertifizierungspunkte nachholen. Dies sollte so bald wie möglich erfolgen, spätestens bis zum Ablauf des Zertifikats. Die Nachholmöglichkeit bezieht sich auf die Zeit der Corona-Krise.

    Wie kann ich mein ICW® Wundexperte-Zertifikat verlängern, wenn es nach 5 Jahren abgelaufen ist?

    Das Zertifikat zum Wundexperten ICW® ist 5 Jahre lang gültig. Das befristete Datum finden Sie auf Ihrem Zertifikat. Sie können das Zertifikat frühestens 3 Monate vor dem Ablaufdatum und spätestens 6 Monate nach Ablauf verlängern. Hierfür müssen Sie die notwendigen Fortbildungspunkte als Nachweis beifügen. Alle Absolventen des ICW® Basiskurses müssen pro Jahr 8 Fortbildungspunkte nachweisen. Es werden hierbei nur Fortbildungspunkte anerkannt, die von der Zertifizierungsstelle vergeben wurden. Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, die Rezertifizierungs-Kurse beim medicops Campus zu absolvieren. Ganz nach Belieben analog oder digital.

    Ihr direkter Draht zum medicops Kundenservice.

    medicops Servicenummer:

    06222 304560

    Mo–Do 08:00 – 16:30 Uhr, Fr 08:00 – 15.30 Uhr
    (aus dem Festnetz kostenlos)

    mediBlogs

    Versorgungskonzept VVS

    Wundpatienten sind sicher im Behandlungsschema während und nach der VVS-Therapie eingebunden. Hierfür stehen moderne Geräte für die Messung des ABIs und der Keimbesiedelung zur Verfügung.
    mehr erfahren

    VVS-Therapie

    Die VVS-Therapie ist eine wirksame Therapie im ambulanten Bereich bei sekundär heilenden Wunden. Was ist ihr Prinzip und wann wendet man sie an? Dies und mehr erfahren Sie im heutigen Blogbeitrag.

    mehr erfahren

    medicops Expertentreffs

    Der medicops Campus lädt 2022 zu einer eigenen meETs Reihe (medicops Expertentreffs) am medicops Standort Markkleeberg ein. Kennen Sie unsere medicops Expertentreffs?

    mehr erfahren